Aktuelles

Aktuelle Nachrichten aus unserer Gemeinde. Für weitere Informationen klicken Sie bitte einfach auf die Überschrift der jeweiligen Nachricht.

Offene Stellen
Wir suchen Mitarbeitende für unsere Kindertageseinrichtungen
köB St. Antonius
Autorenlesung am 18.11. um 15.30 Uhr
Chorkonzert in St. Antonius
"Requiem" von Michael Haydn am 04.11. um 16.00
Eine-Welt-Kreis
Der Eine-Welt-Basar am 11.11.2018
Wallfahrt auf den Spuren von Papst Johannes Paul II. und Edith Stein
Wallfahrt mit Stadtdechant Msgr. Ulrich Hennes im Juni 2019 nach Polen
Jugendreferentin
Unsere Jugendreferentin Sandra Heinz stellt sich vor.
KAB-Kommödienbühne
Neues Stück "Geronimo" ab 26.10.2018
köB St. Benediktus
Die Bücherei ist vorübergehend geschlossen
köB Lörick
ist in den Herbstferien vom 14.10. - 28.10.2018 geschlossen
Buchausstellung KöB Lörick / Adventsbasar kfd
Buchausstellung der KöB Lörick und Adventsbasar der kfd Lörick am WE 3./4.11.18 im Löricker Pfarrsaal
Aktion #himmelsleuchten - Helfer gesucht
Missionarische Kampagen in Düsseldorf von Fronleichnam 2019 bis Lichtmess 2020
Erstkommunion 2019
Hier finden Sie nähere Informationen zu den Terminen der Erstkommunionfeiern 2019 in unserer Gemeinde
Ausstellungs- und Vortragsreihe: "Mensch-Demenz-Kirche"
Vernissage am 05.11. im Lambertussaal
SKFM sucht Tageseltern
Interessenten werden vom SKFM unterstützt
Kinder entdecken den Nordfriedhof
zu Allerheiligen am 01.11. um 14.00 Uhr
Beten, essen und lernen
Ab dem 17.10. jeden Mittwoch um 12.30 Uhr an der Katholischen Hochschulgemeinde
Sprachentreff der KHG
Der Sprachentreff stellt sich am 28.10. um 20.00 Uhr an der Merowingerstr. 170 vor.
Kirchenkabarett mit Edith Börner
Neues Programm "Generation: fit & fertig" im Maxhaus am 04.11. um 18.00 Uhr
Gedenken an die Pogromnacht
Gedenkgang und Gedenkgottesdienst am 8.11. um 18.00 Uhr in St. Rochus
Arm und Alt in Düsseldorf
Diskussionsveranstaltung vom Stadtverband der Katholischen Arbeitnehmerbewegung am 13.11. um 19.00 Uhr

Sie wollen in die Kirche zurückkehren?

Herzlich willkommen!


Voraussetzungen

Sie sind getauft, bekennen sich zum christlichen Glauben und haben die ehrliche Absicht, wieder in die katholische Kirche zurückzukehren. Sie wollen der Gemeinschaft der katholischen Kirche auch in Zukunft treu bleiben.


Was ist zuerst zu tun?

Suchen Sie zunächst das Gespräch mit einem Priester. Der Priester wird Sie fragen, warum Sie seinerzeit aus der Kirche ausgetreten sind und was Sie jetzt zur Rückkehr in die Kirche bewegt. Es handelt sich dabei um keine Prüfung, sondern um den Versuch eines ehrlichen Gesprächs. Niemand soll zum Eintritt überredet, aber auch niemand, der es ernst meint, "vertrieben" werden.


Die Aufnahme

Die Aufnahme geschieht durch den Priester. Diese Handlung kann ganz schlicht in der Pfarrkanzlei stattfinden. Sie kann aber auch während eines Gottesdienstes in der Kirche oder im Familienkreis oder im Freundeskreis feierlich begangen werden. Sie können hier jene Form wählen, die Ihnen zusagt.


Weitere Informationen anfordern