Kontakt

Katholische Kirchengemeinde
St. Antonius und Benediktus
Friesenstr. 81 40545 Düsseldorf T 0211 - 577 900-0 F 0211 - 577 900-20 pastoralbuero@santobene.de

Priesternotruf

In dringenden priesterlichen Notfällen (Krankensalbung, etc.) erreichen Sie einen unserer Priester rund um die Uhr unter 0160 - 2456830

Wiedereintritt

Bitte treten Sie ein!

Hier finden Sie Informationen zum Wiedereintritt in die katholische Kirche.

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten aus unserer Gemeinde. Für weitere Informationen klicken Sie bitte einfach auf die Überschrift der jeweiligen Nachricht.

Pfarrgemeinderatswahlen 2017
Am 11. und 12.11. ist die Wahl zum Pfarrgemeinderat in unserer Pfarrei.
KÖB St. Benediktus
Büchertrödel am 15.10.
KÖB-Lörick und kfd-Lörick
Weihnachtsbuchausstellung am 04.11. in Lörick
Kfd - linksrheinisch
Fahrt zur Ausstellung am 08.11.2017 "Die Zisterzienser - Das Europa der Klöster" in Bonn
KAB-Komödienbühne
Vorverkauf der Komödienbühne
Kinder- und Jugendfahrt nach Juist
Restplätze für die Juistfahrt vom 23.-28.10.17

Über uns

Unsere Kirchengemeinde St. Antonius und Benediktus besteht seit dem 1. Januar 2015 und umfasst das Gebiet des gesamten linksrheinischen Düsseldorfs mit den Stadtteilen Ober- und Niederkassel, Heerdt und Lörick. Ziel der Fusion der bis dahin bestehenden eigenständigen Kirchengemeinden St. Antonius in Ober- und Niederkassel und St. Benediktus in Heerdt und Lörick ist es, die Verwaltungsarbeit zu reduzieren, um bisher gebundene Kräfte für die Seelsorge mit den Menschen frei zu machen.

 

An unseren fünf Kirchen feiern wir unseren Glauben und unser Leben mit Gott. Rund um unsere Kirchen spielt sich ein munteres und fröhliches Gemeindeleben mit vielen Angeboten von jung bis alt ab. Unser Seelsorgeteam möchte Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. In unseren Pfarrbüros erhalten Sie Informationen und können Ihre Anliegen mitteilen.

 

Wir laden Sie ein, unsere Kirchengmeinde zu entdecken und vor allen Dingen: mit uns ins Gespräch zu kommen über das, was Ihnen am Herzen liegt. Wir wollen Ihnen und Ihrem Glauben bei uns eine Heimat geben.